SOPHIE UND MAGNOLIA


Ein morgenmuffeliges Jungpony und dessen verrückte Herde, die beschlossen hat genau zu dem Zeitpunkt unseres Shootings Morgensport zu treiben.

Das ist die Kurzfassung dieses Shootings.

Früh am Morgen haben wir uns auf der Jungstutenkoppel getroffen. Zuerst bekam Sophie von mir ein Make-up, welches zu ihrem Kleid passte. Als Sophie fertig war, musste nur noch das Jungpony ansehlich gemacht werden. Mit einem schnellen drüberputzen war es aber nicht getan, da man bei jedem Schritt und Tritt von einer wilden Jungponyherde verfolgt wurde. Aber nichts ist unmöglich und das macht das ganze doch auch irgendwie spannend.

Mit unserer super fleißigen Helferin Vanessa konnte das Shooting dann starten. Sophie hatte die ein und andere Idee, welche wir super umsetzen konnten. Als Sophie mit dem Bildwunsch kam, sich vor ihr Pony zu legen, war ich schon ziemlich skeptisch, hatte die kleine Magnolia doch kurz vorher mal ordentlich Dampf abgelassen, aber sie hat sich dann doch noch entschlossen zu zeigen wie lieb und süß sie sein kann.

Da das Ganze kurz vor Halloween stattfand, wollte ich auch noch ein Halloween angehauchtes Foto basteln. Bei diesem Kleid hat sich das Feuer einfach angeboten.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s